Skip to main content
main-content

10.10.2016 | Aktuelles | Onlineartikel

Chronische myeloische Leukämie

Absetzen von Imatinib ist auch langfristig sicher

Autor:
Robert Bublak
Bei Patienten mit chronischer myeloischer Leukämie, die unter einer Therapie mit Imatinib eine minimale Resterkrankung unter der Nachweisschwelle erreichen, kann der Tyrosinkinasehemmer ohne großes Risiko versuchsweise abgesetzt werden.

Um die Inhalte von DGIM-eAkademie.de nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein. Sie benötigen hierzu ein Springer Medizin Login.