Skip to main content
main-content

DGIM e.Akademie

Willkommen zum digitalen Fortbildungsprogramm für Internisten der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin. Steigen Sie ein und entdecken Sie die neue Art der digitalen Fortbildung. Die Mitgliedschaft in der DGIM berechtigt zur Teilnahme an allen CME-Fortbildungen der e.Akademie.

Kennzeichen der DGIM e.Akademie ist der innovative und qualitative Standard, begleitet durch den wissenschaftlichen Beirat der DGIM. Die Kurse zu interaktiven Fällen nach aktuellen Leitlinien thematisieren zentrale Themen für die Praxis und bringen diagnostische und therapeutische Entscheidungskompetenz auf den Punkt.

Mehr

Neuer Inhalt Kursliste

Alle CME-Kurse der DGIM e.Akademie

DGIM e.Akademie für Medizinstudenten

Du willst Dich fit für die nächste Prüfung oder Visite machen? Dann sichere Dir jetzt einen der 500 License Keys und nimm an ausgewählten e.Akademie Kursen aus den internistischen Fachzeitschriften und an den interaktiven Fällen des e.Curriculum Innere Medizin und des e.Curriculum Geriatrie teil.

Die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) ermöglicht es Dir als Medizinstudent ganz exklusiv und kostenfrei die Online-Kurse der DGIM e.Akademie auf SpringerMedizin.de zu nutzen.

Mehr

e.Curricula

Aktuelle Meldungen

21.11.2016 | Aktuelles | Onlineartikel

Akute Hepatitis durch zu viele Energydrinks

Ein 50-jähriger Bauarbeiter hatte gerade noch einmal Glück: Vier bis fünf Energydrinks am Tag hatten seine Leber fast ruiniert. Ursache war vermutlich eine Niacin-Überdosis bei einer chronischen HCV-Infektion.

21.11.2016 | Aktuelles | Onlineartikel

Vorhofflimmern plus Stent: Neue Therapieregime senken Blutungsrisiko

Wenn Patienten mit Vorhofflimmern einen Koronarstent benötigen, muss im Anschluss nicht unbedingt eine klassische Triple-Therapie mit Vitamin-K-Antagonist plus dualer Plättchenhemmung erfolgen. Die PIONEER AF-PCI-Studie zeigt nun zwei Alternativen mit geringeren Blutungsrisiken auf.

21.11.2016 | Aktuelles | Onlineartikel

Professor Ulrich R. Fölsch mit Walter-Siegenthaler-Medaille ausgezeichnet

Wiesbaden – Professor Dr. med. Dr. h.c. Ulrich R. Fölsch aus Kiel wurde mit der Walter-Siegenthaler-Medaille ausgezeichnet. Die Walter Siegenthaler Gesellschaft für Fortschritte in der Inneren Medizin verlieh dem Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) die Medaille in Anerkennung seiner wissenschaftlichen Leistungen sowie für seine Verdienste als Arzt, Kliniker und Hochschullehrer. Die DGIM begrüßt die Auszeichnung ihres Generalsekretärs, der sich im Rahmen seiner Funktion, aber auch darüber hinaus, seit vielen Jahren für die Innere Medizin und ihre Weiterentwicklung engagiert.

DGIM Logo Internistisches Fachangebot

Überblick der Publikationsmedien in Kooperation mit DGIM und springermedizin.de

Fachzeitschrift

Der Internist

"Der Internist" informiert über alle wichtigen diagnostischen und therapeutischen Entwicklungen der Inneren Medizin. Jede Ausgabe steht unter einem Leitthema, das von ausgewiesenen Experten in Übersichtsarbeiten dargestellt wird.

DGIM Logo DGIM aktuell

Aktuelle Nachrichten der DGIM in Ihrem Postfach.

Bildnachweise