Skip to main content
main-content

Login Login für Nutzer

Sie haben bereits einen Zugang? Dann loggen Sie sich hier ein.

Adipositas

Sandra A., 28 Jahre alt, BMI 62 kg/m2, ist schon seit ihrer Kindheit stark übergewichtig und möchte jetzt unbedingt abnehmen. Verschiedene Therapieprogramme waren nur kurzfristig erfolgreich. Die Patientin gilt als stoffwechselgesund. Sie drängt zu einer Magenverkleinerung...

Eisenmangelanämie

Stefanie G., 32 Jahre, Handballerin, ist besorgt über eine deutliche Leistungseinbuße und schwindende Kondition. In ihren Mundwinkeln haben sich Rhagaden gebildet. Der Verdacht auf einen Eisenmangel liegt nahe, doch die Laborwerte scheinen widersprüchlich. Wie ist der unauffällige Serumferritin-Wert zu deuten…

Jetzt teilnehmen: DGIM/BDI-Zertifikat "Klug entscheiden"

Die Qualitätsinitiative Klug entscheiden der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. verfolgt das Ziel einer nachhaltigen Stärkung der Indikationsqualität in der Inneren Medizin.
Testen Sie jetzt Ihr Wissen! 

Entdecken Sie die neue Art der digitalen Fortbildung

Die Kurse zu interaktiven Fällen nach aktuellen Leitlinien thematisieren zentrale Themen für die Praxis und bringen diagnostische und therapeutische Entscheidungskompetenz auf den Punkt.

Jetzt kostenfreien Gastzugang sichern

Beantrage als Medizinstudent/in ab dem 7. Semester jetzt Deinen Gastzugang in die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. und nutze zahlreiche kostenfreie Vorteile.

Klinik Codex

Rückhalt für ärztliches Handeln: Mit ihrem neuen Klinik Codex "Medizin vor Ökonomie" wendet sich die DGIM aus Sorge um ein schwindendes Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient als Fachgesellschaft an die Ärzteschaft, Klinikbetreiber sowie an die Politik.

Neues von der DGIM

Beirat Icon Beirat

Wissenschaftlicher Beirat der DGIM e.Akademie

Die ersten wissenschaftlichen Veröffentlichungen sind für jeden Mediziner ein wichtiger Schritt in seiner Karriere als Wissenschaftler. Wissenschaftliche Artikel sind entscheidend dafür, dass die eigene Arbeit in der Community wahrgenommen wird. Es geht darum, die eigenen Ideen national und international auszutauschen und sicherzustellen, dass die Ergebnisse Wirkung erzielen.
Die Online-Kurse der Autorenwerkstatt helfen, sich leicht einen Überblick über das Schreiben, Einreichen, begutachten und veröffentlichen eines Manuskripts zu verschaffen.

Mehr
Bildnachweise